Lohnoptimierung für KMU oder Großunternehmen
Bieten Sie Ihre Mitarbeitern attraktive Sachleistungen & zeigen Sie damit Ihre Wertschätzung

Nettolohnoptimierung für Ihr Unternehmen

Pluspunkte, die Ihren Mitarbeitern wirklich weiterhelfen

Jeder Personal- oder Teamchef weiß: Kündigungen reißen Lücken. Das erworbene Know-how steht Ihrem Unternehmen nicht mehr zur Verfügung. Das Team-Gefüge ändert sich, die Suche nach einem neuen Mitarbeiter und dessen Einarbeitung kosten Zeit und Geld. Viele Firmen haben öfter, als ihnen lieb ist, mit dem Thema Personalwechsel zu kämpfen. Mitarbeiter zu halten fällt ihnen aber schwer.

Bei der Mitarbeiterbindung hilft Ihnen die Lohnoptimierung. Damit können Sie Ihren Angestellten individuelle Vorteile bieten, die gut zu deren eigener Lebenssituation und Bedürfnissen passen.

  • Die Lohnoptimierung findet entweder als „indirekte Lohnerhöhung“ statt, ohne, dass Sie als Unternehmer dafür hohe Beiträge zahlen müssen
  • Oder aber ein Teil des derzeit gezahlten Lohns wird in attraktive Sachleistungen umgewandelt: Ihr Mitarbeiter erhält den gleichen Lohn, während die Belastung für Sie als Arbeitgeber sinkt

Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich beraten lassen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören, entweder per Kontaktformular oder E-Mail, gerne auch telefonisch unter 06056 / 91000-0. Schildern Sie uns Ihre Vorstellungen und wir schauen, wie wir Sie am besten unterstützen können!


Checkliste zur Lohnoptimierung

  • Möchten Sie sich ausführlicher über die Möglichkeiten der Lohnoptimierung informieren?
  • Möchten Sie Lohnoptimierung in Ihrem Unternehmen einführen, aber Team und Kollegen sind noch skeptisch?

Dann hilft Ihnen unsere Checkliste! Der Download erfolgt ganz einfach per PDF!


Wie wir Sie unterstützen

Wir sind ein Steuerbüro aus Bad Soden-Salmünster mit Zweigniederlassung in Hanau und unterstützen unsere Mandanten bei der Umsetzung der Lohnoptimierung. Unser Ziel: Sie können einen höheren Bruttolohn zahlen in Form von zweckgebundenen Vorteilen, die Ihre Mitarbeiter wirklich zufriedener machen und die Sie als Unternehmer so wenig wie möglich belasten. Auch bei der Optimierung und Umwandlung der derzeitigen Löhne unterstützen wir Sie gern mit unserem ganzen Wissen.

Unser Service ist breit aufgestellt, denn wir wissen, dass jedes Unternehmen seine Interessen und jeder Mitarbeiter seine eigenen Erwartungen in die Optimierung des Lohns einbringt. Gemeinsam mit Ihnen gehen wir deshalb die folgenden Schritte durch:

1. Unverbindliches Erstgespräch

Wir lernen die Situation und das Verhältnis zu Ihren Mitarbeitern kennen. Dazu gehören z. B. auch für die Lohnoptimierung interessante Punkte wie: Gibt es viel Heimarbeit? Legen Ihre Mitarbeiter lange Arbeitswege zurück oder sind im Außendienst? Wie viele Ihrer Arbeitnehmer sind Eltern und schicken ihre Kinder in die Betreuung? Gibt es eine Kantine oder essen viele Arbeitnehmer auswärts?

2. Wir erstellen ein zugeschnittenes Konzept

Darin lassen wir Ihre Lohnkosten einfließen und empfehlen Ihnen mehrere Alternativen, beispielsweise Zuschüsse zur Kinderbetreuung, Internet- oder Telefonkostenzuschüsse oder auch auf Ihr Unternehmen gebrandete Prepaid-Kreditkarten, mit denen Ihre Mitarbeiter einen gewissen Geldbetrag für Ihre eigenen Zwecke erhalten. Auch eine betriebliche Altersvorsorge ist denkbar.

3. Sie finden gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern heraus, welche Variante die interessanteste ist

Das geht bei Bedarf auch ganz individuell, sodass wirklich jedes Teammitglied seine eigene Lohnoptimierung erhält. Ein einheitliches Konzept bedeutet jedoch i. d. R. weniger Aufwand in der Umsetzung für den Steuerberater.

4. Sie setzen mit unserer Hilfe und Unterstützung die ausgewählten Methoden in Ihrem Unternehmen um

Dazu gehört auch die Anpassung aller Dokumente, bei der wir Sie selbstverständlich unterstützen. Denn um alle Vorteile der Nettolohnoptimierung zu nutzen, müssen natürlich auch die Formalia sauber erledigt sein.

Von Tankgutschein bis Prepaid-Kreditkarte

An dieser Stelle reißen wir nur einige Möglichkeiten für Sachleistungen in der Lohnoptimierung an, die wir für sehr vielversprechend halten. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, finden Sie weiter oben einen Download, in dem wir etwas mehr in die Tiefe gehen und auch einige weitere Punkte kurz ansprechen.

Prepaid-Kreditkarte:

Mit der Prepaid-Kreditkarte stellen Sie Ihren Mitarbeitern die wohl individuellste aller Sachleistungen zur Verfügung. Ihre Mitarbeiter können damit u. a. in jedem bekannteren Supermarkt an der Kasse zahlen.

Betriebliche Altersvorsorge:

Die betriebliche Altersvorsorge bietet Ihrem Mitarbeiter das gute Gefühl, mehr zu tun für seine spätere Versorgung als sich nur auf die gesetzliche Vorsorge zu verlassen. Für Arbeitgeber ist das Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge zudem ein echter Image-Gewinn gegenüber Mitarbeitern und Bewerbern.

Zuschuss zur Kinderbetreuung:

Ein besonders nachhaltiger Ansatz bei der Mitarbeiterbindung ist die Unterstützung für Familien, deren Kinder in Betreuungseinrichtungen wie KiTa oder Hort untergebracht sind. So erhöhen Sie die Loyalität ihrer Mitarbeiter gegenüber dem Unternehmen.